BUCHEN

Paris: Batobus Hop-on-Hop-off-Boot

Batobus Paris Hop-on-Hop-off-Sightseeing-Kreuzfahrt • GetYourTickets PARIS

Über diese Aktivität

  • KOSTENLOS Stornierung: Kostenlose Stornierung bis 23:59 Uhr am Tag vor Ihrem Besuch.
  • Jetzt reservieren & später bezahlen: Bleiben Sie bei Ihren Reiseplänen flexibel – buchen Sie noch heute Ihren Platz und zahlen Sie nichts.
  • Überspringen Sie die Ticketlinien
  • Dauer 1 – 2 Tage: Überprüfen Sie die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
  • Gastgeber oder Begrüßer: Französisch, Englisch, Spanisch

Highlights

  • Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten von Paris in Ihrem eigenen Tempo mit einem 24-Stunden- oder 48-Stunden-Fluss-Shuttle-Pass
  • Steigen Sie an einer der 9 strategischen Haltestellen aus, um Sehenswürdigkeiten wie die zu sehen Louvre, Eiffelturm oder Notre Dame
  • Genießen Sie den Panoramablick von den glasüberdachten Booten und genießen Sie die frische Luft von der Terrasse
  • Steigen Sie aus und spazieren Sie die eleganten Champs-Élysées und die Avenue Montaigne entlang
  • Entdecken Sie jahrhundertealte Kunst im Louvre, oder erkunden Sie die Welt der Impressionisten im Musée d'Orsay
• GetYourTickets PARIS
Batobus Paris Hop-on-Hop-off-Sightseeing-Kreuzfahrt • GetYourTickets PARIS
Batobus Paris Hop-on-Hop-off-Sightseeing-Kreuzfahrt • GetYourTickets PARIS
Batobus Paris Hop-on-Hop-off-Sightseeing-Kreuzfahrt • GetYourTickets PARIS

GESAMTE BESCHREIBUNG

Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten von Paris in Ihrem eigenen Tempo mit einem 24-Stunden- oder 48-Stunden-Pass für den Batobus-Shuttleservice entlang der Seine und steigen Sie an 9 strategischen Haltestellen ein und aus, um Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm, Notre Dame, Louvre, und mehr. Fahren Sie durch das Herz von Paris und bewundern Sie die Wahrzeichen entlang des Flussufers bequem von einem verglasten Boot aus. Halten Sie dann an, um die Gegend in aller Ruhe weiter zu erkunden.

• Tour Eiffel – Port de la Bourdonnais. Steigen Sie am Fuße des großen Pariser Wahrzeichens aus und genießen Sie von den Aussichtsplattformen aus den Panoramablick auf die Stadt. Die Haltestelle ist al... Lesen Sie weiter

Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten von Paris in Ihrem eigenen Tempo mit einem 24-Stunden- oder 48-Stunden-Pass für den Batobus-Shuttleservice entlang der Seine und steigen Sie an 9 strategischen Haltestellen ein und aus, um Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm, Notre Dame, Louvre, und mehr. Fahren Sie durch das Herz von Paris und bewundern Sie die Wahrzeichen entlang des Flussufers bequem von einem verglasten Boot aus. Halten Sie dann an, um die Gegend in aller Ruhe weiter zu erkunden.

• Tour Eiffel – Port de la Bourdonnais. Steigen Sie am Fuße des großen Pariser Wahrzeichens aus und genießen Sie von den Aussichtsplattformen aus den Panoramablick auf die Stadt. Von der Haltestelle aus gelangen Sie auch bequem zum Museum Cité de l'Architecture, wo unter anderem Abgüsse französischer Architektur aus dem 12. bis 18. Jahrhundert ausgestellt sind.

• Musée d'Orsay – Quai de Solférino. Diese Haltestelle liegt nur 2 Gehminuten vom Musée d'Orsay entfernt und ist perfekt für diejenigen, die die Welt der impressionistischen Künstler wie Monet, Degas, Renoir, Cézanne und Van Gogh erkunden möchten.

• St-Germain-des-Prés – Quai Malaquais. Steigen Sie in der Nähe des Institut de France, der Heimat von Pariser Künstlern und Intellektuellen, aus und entdecken Sie historische Sehenswürdigkeiten wie das berühmte Les Deux Magots und das Café de Flore.

• Notre-Dame – Quai de Montebello. Bewundern Sie die architektonische Harmonie und die gotischen Wasserspeier der berühmtesten Kathedrale von Paris und erkunden Sie die unbeschwerte Studentenatmosphäre des Quartier Latin.

• Jardin des Plantes – Cité de la Mode et du Design. Spazieren Sie durch die Natur im wichtigsten botanischen Garten von Paris und erkunden Sie die Museen auf dem Gartengelände, darunter die Grande Galerie de l'Évolution und das Paläontologiemuseum. Entdecken Sie die Stadt in einer Stadt, die sich der Kreativität verschrieben hat: Design, Mode, Innovation und Events.

• Hotel de Ville – Pont d'Arcole. Halten Sie hier an, um das historische Rathaus von Paris zu besichtigen, gehen Sie zum Centre Pompidou und schlendern Sie durch die Künstlerstraßen des Marais-Viertels.

• Louvre – Pont Royal und Pont du Carrousel. Entdecken Sie ein Pariser Viertel, in dem Geschichte und Kunstgeschichte zusammenkommen, und sehen Sie Kunst aus Jahrhunderten, von ägyptischen Antiquitäten bis hin zu Meisterwerken der Renaissance.

• Place de la Concorde. Schlendern Sie durch eine der elegantesten Straßen von Paris, die Heimat von Fünf-Sterne-Hotels und schicken Boutiquen, und sehen Sie das Grand Palais, das Petit Palais und die von Bäumen gesäumte Avenue Montaigne.

• Invalidendom – Pont Alexandre III

Im Preis inbegriffen

  • 24-Stunden- oder 48-Stunden-Pass für den Flussschiff-Shuttleservice
  • Zugang zu Booten, die im 30-Minuten-Takt verkehren
  • Steigen Sie an einer der 9 Batobus-Stationen ein und aus

Zusatzkosten

  • Leitfaden und Kommentar

Wo?

Steigen Sie an einer der 9 Haltestellen an folgenden Orten in das Batobus-Boot: Tour Eiffel – Port de la Bourdonnais; Musée d'Orsay – Quai de Solférino; Saint-Germain-des-Prés – Quai de Malaquais; Notre Dame – Quai de Montebello; Invalides – Port des Invalides; Jardin des Plantes – Quai Saint-Bernard; Hôtel de Ville – Quai de l'Hôtel de Ville; Louvre – Quai du Louvre; Place de la Concorde – Port des Champs-Élysées.

Häufig gestellte Fragen

  • Die Boote fahren im Durchschnitt alle 30 Minuten
  • Die Boote sind beheizt und bieten einen Panoramablick und eine Terrasse
  • An Bord und an den Bahnhöfen gibt es keine Toiletten
  • Kinderwagen sind an Bord erlaubt. Bitte bringen Sie zusammenklappbare Kinderwagen mit und bitten Sie ein Besatzungsmitglied, diese vorne am Boot zu verstauen
  • Aufgrund der vielen Stufen, die zu den Kais und/oder den Booten führen, ist nur die Haltestelle Eiffelturm erreichbar Behindertengerecht
  • Seien Sie darauf vorbereitet, eine Sicherheitskontrolle zu durchlaufen, um Zugang zum Boot zu erhalten: Taschen werden bei der Ankunft überprüft (nur kleine Rucksäcke, Handtaschen und Computertaschen sind erlaubt. Gepäck oder große Taschen, nicht faltbare Kinderwagen und Rucksäcke sind NICHT erlaubt)
  • Am 14. Juli erfolgt die Abfahrt von 10:00 bis 01:30 Uhr vom Bahnhof Eiffelturm
  • Am 17. Juli sind die Abfahrten von 02:00 bis 07:00 Uhr
  • Vom 04. bis 06. August finden die Abfahrten täglich von 11:30 bis 07:00 Uhr statt
  • Vom 16. bis 20. August finden die Abfahrten täglich von 12:30 bis 07:00 Uhr statt

Auch interessant

Aus 139 €

Crazy Horse Pariser Kabarettshow

Beobachten Sie die sinnlichsten Tänzer der Welt, die legendäre Acts mit atemberaubenden visuellen Effekten aufführen. Tauchen Sie ein in die kreative und raffinierte Welt von Crazy Horse Paris mit dem… mehr dazu

Aus 65 €

Louvre Paris: Ticket mit bevorzugtem Eintritt + direkter Zugang zur Mona Lisa

Erleben Sie das Ultimative Louvre Tour mit vorrangigem Zugang zur Mona Lisa! Ihr engagierter Gastgeber wird Sie am prächtigen Arc du Carrousel du treffen Louvre und Führer… mehr dazu

Aus 110 €

Montmartre Paris: Geführter Rundgang durch Käse, Wein und Gebäck

Begeben Sie sich auf einen geführten Spaziergang durch Paris, besuchen Sie acht verschiedene Haltestellen und probieren Sie köstliche französische Küche. Genießen Sie den Panoramablick, während Sie frischen Käse, Wurstwaren, Gebäck usw. probieren. mehr dazu